Ausfahrten

Die Bikeschool hat einen sportlichen Schwerpunkt. So oft es geht und das Wetter es zulässt, sind wir mit unseren Bikes unterwegs. Bei uns lernst du:

  • Die Grundposition auf deinem Bike kennen
  • Balance halten - das Gefühl fürs Rad schulen
  • Blickführung – enge Kurven fahren
  • Bremsen – gelungene Vollbremsung
  • Bergabfahren - Grundlagenschulung
  • Anstiege – Sitzposition, Schalten und Anfahren am Berg
  • Kurvenfahren – Blick, Haltung, Bremsen
  • Schalten sowie den sauberen Gangwechsel

Was ist mitzubringen?

Ein funktionstüchtiges MTB, Helm, Fahrradhandschuhe, wetterangepasste Sportkleidung, Trinkflasche

Wir stellen MTBs und Helme für euch zur Verfügung

Werkstatt

In der Werkstatt lernen wir die Bikes selbst zu pflegen, zu warten und zu reparieren. Hier bekommt man die grundlegenden Fertigkeiten des Fahrradschraubens vermittelt. Neben dem verantwortlichen Lehrer wird die Fahrradwerkstatt von einem Zweiradmechaniker betreut.

  • Einstellung der Bremsen
  • Einstellung der Gangschaltung

Technikparcours

Angeregt von der Infoseite radparcours.de, bauten wir verschiedene Technikparcourselemente. Gleichgewichtsschulung, Koordination, sein Fahrkönnen zu verbessern und natürlich der Spaß sicher Hindernisse zu überwinden, stehen im Vordergrund.

Mit unserem Parcours fahren wir über Bodenwellen, Wippen, Treppenstufen, Northshores, Brücken und selbstgebaute Wurzelpassagen. Ein optimales Training, um sich für die Straße und das Gelände fit zu machen!