Endlich ist es soweit! Der Parcoursbau kann beginnen. In Zusammenarbeit mit der Firma formvielfalt und Firma Frenger erstellen wir einen anspruchsvollen Technikparcours für unser MTB Training. Die mobilen Elemente werden in den Werkstätten der Firmen vorgefertigt und anschließend in den Werkräumen der Schule mit den Schülern zusammengebaut.

Aufgrund der Transportabilität und Vertauschbarkeit der einzelnen Elemente lassen sich verschiedene Übungssituationen aufbauen und der Parcours kann individuell auf die Lerngruppe angepasst werden.

Mobile Elemente wie eine Wippe, Bodenwellen, Balancierbalken und Brücken sowie kleine Northshores werden unser Techniktraining ernorm bereichern und die Schüler dadurch fit und sicher für den Straßenverkehr machen. Der Spaß an der Bewegung und die Stärkung des Selbstvertrauens sowie die Erhöhung der Fahrsicherheit stehen dabei im Vordergrund.

Bildquelle: Mit freundlicher Genehmigung von radparcours.de

26
20
19
Material-Parcours-(2)